CD-Rezensionen

Lilly |

The Song is you feat. Gilad Hekselman & Kirk Knuffke

Text: Heinz Schlinkert

Kopenhagen, 04.04.2021 | Die japanisch-dänische Sängerin Lilly heißt eigentlich Lilly-Ann Hertzman. Auf dieser CD, die am 26. März erschien, singt sie Standards aus dem Great American Songbook. Prelude to a Kiss von Duke Ellington, My Foolish Heart von Victor Young und Ned Washington, aber auch weniger bekannte Stücke wie Up Jumped Spring von Freddie Hubbard und Lonely Woman von Horace Silver sind da eine gute Wahl.
Five wild geese hat sie selbst komponiert und bringt ein bisschen Abwechslung, weil es schon anders, heller, moderner klingt als die Standards, nicht zuletzt wegen der rhythmischen Gitarrenbegleitung.

Sie singt wirklich gut, aber ich muss ehrlich sagen, dass mich das nicht sonderlich beeindruckt hat. Interessanter finde ich die Parts des israelisch-amerikanischen Gitarristen Gilad Hekselman, der schon bei Lilly's vorherigen Album Tenderly dabei war. Und auch der amerikanische Trompeter Kirk Knuffke ist sicher eine anspruchsvolle Bereicherung, der immer wieder gute Akzente setzt.

Lilly, The Song Is You - CD

Label: Double Moon

Bestellnummer: 10425413

Erscheinungstermin: 26.3.2021