CD-Besprechung

Contact 4ett |

Full House

Text: Peter E. Rytz

Mülheim a.d.R., 13.03.2020 | Theo Jörgensmann mit „Contact 4ett“ im eigenen Wohnzimmer: Das KulturKnastFenster (KKF) in Brüel. Der Live-Mitschnitt vom August 2017 ist „Full House“ in extentio.

Mit der CD "Full House" gibt sich Theo Jörgensmann mit Evert Brettschneider (g), Kai Kanthak (b) und Bernd Oezsevin (dr) als obsessiver Jazz-Storyteller. Bei drei Songs kommentiert und kontaktiert Michael Jüllich mit Percussion, Flöte und Posaune nicht nur„Contact 4ett“. Er malt farbenreiche Kontaktabzug-Kontraste.

Mit „Beginning“ gibt Jörgensmanns Klarinette die Richtung vor. Es beginnt, wenn es beginnt. Fragt sich allerdings, kann diese Musik trösten und ermutigen? Es zirpt und wispert, als wolle der Sound den Großstadtdschungel einhegen. Der Kontrast zum folgenden „Summernight in Brüel“ wird mit Jüllichs Flöte sommerbunt aufgefächert. Immer wieder von Drum & Bass, städtisches Rauschen intermittierend, zum Quintett erweitert, um Farbtupfer zu setzen.

Dieses Wechselspiel von laut heftig sowie von poetisch träumerisch zieht sich durch die abwechslungsreiche CD von Track zu Track. Mit „Fast Freight“ geht die Post ab, um mit „Floating“ aktionistisches Schweben zu zelebrieren. Jüllich meckert auf der Posaune dazwischen, wo der Bass von Kanthak triumphieren will.

Gemeinsam beharren sie auf „Some more Noises“. Jörgensmann dekliniert straight ahead die Möglichkeiten von kultiviertem Lärm durch. Keine sanft hörberuhigte Landung in Sicht. Ins Offene, wo sich Himmel und Meer in einer Linie treffen, kreischt, zittert, drängelt und posiert jeder auf seine Weise mit seinem Instrument.

Abschließend sich motivierend „Keep An Ear To The Ground“, lauschen sie den Boden wie mit einen Seismometer ab. Brachial kratzend, bohrend, brechend, vorsichtig Schicht für Schicht abtragend, erkunden sie den Grund des Bodens, auf dem sie musikalisch stehen. Nach getaner Arbeit zwitschern sie in Resonanz mit den Konzertbesuchern ins sich weit öffnende Bohrloch, bis sie nicht mehr zu hören sind.

Contact 4ett, Full House, rec. live at KKF Brüel/Germany Aug. 2017