rezensionen cd

rezensionen buch

rezensionen film

rezensionen ausstellungen

rezensionen literatur

newsletter-rezensionen

Region auswählen: Erweiterte Suche einblenden
Ort auswählen:   
Suchbegriff:


    
Jakob Bro |
Uma Elmo
CD-Besprechung | 02.05.2021 | Kopenhagen
​Das aktuelle Album von Jakob Bro featured den Trompeter Arve Henriksen und den spanischen Schlagzeuger Jorge Rossy. Das setzt Traumsequenzen frei, die in diesem Trio auf Gleichberechtigung beruhen. Den feinen kompositorischen Faden webt jedoch der dänische Gitarrist selbst...

    
Snorre Kirk, Stephen Riley |
Going Up
CD Rezension | 30.04.2021 | Kopenhagen
Das ist wieder so ein Album, das mich gleich beim ersten Hören begeistert. Ende April ist Going Up, das neue Album des Snorre Kirk Quartet erschienen.

    
Georg Ruby Trio |
Saluti a Peppino
CD-Besprechung | 27.04.2021 | Köln
Das Trio Village Zone huldigt dem neapolitanischen Schlager-Großmeister Peppino die Capri - instand composing spielt auch eine Rolle.

    
TOC |
Generationsübergreifende Echtzeit-Komposition in zwei Trios
CD-Besprechung | 22.04.2021 | Essen
Das gerade erschienene Album TOC des Labels Umland Records bringt die Kölner Jazz-Geigerin Julia Brüssel gemeinsam mit dem Berliner Avantgarde-Drummer und Elektroniker Wolfgang Seidel in zwei verschiedenen Trio-Besetzungen zusammen mit zwei Blasinstrumentalisten: einmal mit Lothar Ohlmeier an der Bass-Klarinette, in einem anderen Set mit Frank Gratkowski (sax, fl).
aus NRW mit dabei: Julia Brüssel

    
Pangea Ultima |
Camino a Mictlán
CD-Besprechung | 19.04.2021 | Köln
Weltmusik aus authentischem Material, das der deutsch-mexikanische Gitarrist José Díaz de León während seiner umfangreichen musikalischen Reisen gesammelt hat – eine grandiose Mischung.

    
Bernd Kaftan |
Rooms and Places
CD-Besprechung | 13.04.2021 | Hürth
Rooms and Places heißt das neue Album des Hürther Pianisten Bernd Kaftan - Peter E. Rytz hat sich auf Kaftans Dachboden umgeschaut.

    
Rhiannon Giddens & Francesco Turrisi |
Calling me home
CD-Rezension | 11.04.2021 | Bochum
Am 9. April erschien Rhiannon Giddens' neues Album They're Calling Me Home. Was zunächst als normale Folk-Musik erscheinen könnte entpuppt sich bei genauerem Hinhören als eine erstaunliche Integration verschiedener Folk-Stile.

    
Shed 1 |
Eindrücklich eindringliche Klangreise von drei Improvisationsmusikern
CD-Besprechung | 08.04.2021 | Köln
Eine kleine Erinnerung an Vor-Corona-Zeiten, in denen man in der Reihe Soundtrip NRW den Protagonisten der Szene der improvisierten Musik in unterschiedlichsten Konstellationen erleben konnte: Die jüngst erschienene CD SHED 1 lässt das Konzert aus dem Loft vom 7. Oktober 2018 mit Steve Beresford (p, objects), Luc Houtkamp (ts, cl) und Martin Blume (dr, perc) nacherleben.
aus NRW mit dabei: Martin Blume

    
Rainer Wieczorek: Pirmasens |
Coltrane in der Schuhfabrik
Buch-Rezension | 07.04.2021 | Darmstadt
„Am Ende seines kurzen Lebens spielt Coltrane zwischen den einzelnen Sets in der Pause weiter, hinter den Kulissen: einer unerhörten Erschöpfung entgegen.“ „Vielleicht ist es das, was diese Aufnahme zur Musik unserer Zeit werden lässt“, sagt Amrein. „Vielleicht ist es das.“

    
Lilly |
The Song is you feat. Gilad Hekselman & Kirk Knuffke
CD-Rezensionen | 04.04.2021 | Kopenhagen
Die japanisch-dänische Sängerin Sängerin Lilly heißt eigentlich Lilly-Ann Hertzman. Auf dieser CD, die am 26. März erschien, singt sie Standards aus dem Great American Songbook. Prelude to a Kiss von Duke Ellington, My Foolish Heart von Victor Young und Ned Washington, aber auch weniger bekannte Stücke wie Up Jumped Spring von Freddie Hubbard und Lonely Woman von Horace Silver sind da eine gute Wahl.

    
Chantal Acda |
Saturday Moon
CD-Rezensionen | 01.04.2021 | Bochum
Dies ist ein sehr ruhiges Album, denn es geht um Besinnung; gerade in dieser Lockdown-Zeit. Das zeigt schon das erste Stück 'Saturday Moon', das dem Album auch den Namen gab.

    
Ruedi Häusermann, Marco Käppelli, Claude Meier |
Die Umelieder-Kollektion
28.03.2021 | Zürich
Eines der hypnotischsten aktuellen Alben kommt aus der Schweiz: Ruedi Häusermann, Marco Käppeli und Claude Meier bilden ein – nennen wir es mal - kammermusikalisch, folkloristisch-imäginäres Trio.

    
Regener Pappik Busch: Ask Me Now |
Letter for Sven
CD-Rezension | 21.03.2021 | Berlin
Lieber Sven, am 5. März erschien deine neue CD ‚Ask Me Now‘. Deiner Bitte, dich zu fragen, komme ich gerne nach, denn ich schätze dich sehr als Autor und Bandleader von Element of Crime. Meine Frage ist: Wie schätzt du euer Album inzwischen ein, nachdem von vielen Seiten viel daran kritisiert worden ist?

    
​André Nendza |
On Canvas
17.03.2021 | Köln
"On Canvas" heißt André Nendzas neuem Quintett „On Canvas“, zu dem auch der Pianist Martin Sasse, der Trompeter Matthias Bergmann und Schlagzeuger Niklas Walter gehören. Jetzt liegt ein erstes Album vor.
aus NRW mit dabei: Martin Sasse | André Nendza | Matthias Bergmann

    
Kurt Edelhagen 100 |
The Unreleased WDR Jazz Recordings
CD-Rezensionen | 13.03.2021 | Köln
Kurt Edelhagen wäre im letzten Jahr 100 Jahre alt geworden. Bei Recherchen in den ‚Katakomben‘ des Funkhauses, ca. 10 Meter unter der Bühne des WDR-Studios, hat man in dem umfangreichen „Kellermaterial“ bisher unveröffentlichte Stücke gefunden. Bernd Hoffmann, WDR-Jazz-Redakteur, hat einige ausgewählt und auf 3 CDs bzw. LPs herausgebracht. Am 26. März geht diese Kompilation in den Handel.

    
Fabian Ziegler |
Gods, Rhythms, Human
beyond jazz ... | 10.03.2021 | Zürich
Soloperkussionisten wie Fabian Ziegler zählen zu den Individualisten. Umso schöner, wenn daraus ein herrschaftsfreies Teamwork hervor geht...

    
Rainer Wieczorek, Im Gegenlicht: Heinz Sauer |
„Es wirkt, als pflüge er ein Feld.“
Buch-Rezension | 06.03.2021 | Darmstadt
„Es wirkt, als pflüge er ein Feld.“ Dieser Satz aus dem literarischen Porträt Heinz Sauers ist geradezu programmatisch. Er steht in erster Linie für die musikalische Entwicklung Sauers, man kann ihn aber auch auf den Autor selbst und sein Buch beziehen. Beim ‚Umpflügen‘ kommen allerhand Dinge aus der Vergangenheit an den Tag, die die Gegenwart maßgeblich geprägt haben. Die Metapher des ‚Pflügens‘ steht aber auch für den Stil Rainer Wieczoreks und dessen manchmal geradezu existenzialistisch anmutenden Formulierungen.

    
Frank Wingold |
To be frank and free
CD-Besprechung | 03.03.2021 | Mülheim a.d.R.
Frank Wingolds neues Album ist eine subtile, impressionistisch inspirierte Soundspurensuche im Jazz-Gitarren-Universum.
aus NRW mit dabei: Frank Wingold

    
Peter Autschbach und Joscho Stephan |
Sundowner
CD-Rezension | 27.02.2021 | Mönchengladbach
Einen ‚Sundowner‘ trinkt man, wenn die Sonne untergeht. Man trifft sich, um den Tag zu beschließen, keine Happy Hour, aber Alkohol muss schon dabei sein. Eine ähnliche Abendstimmung hatte schon 1968 John Mayall in seinem Laurel Canyon beschrieben: I’m walking on Sunset mit Mick Taylor an der Gitarre. Beim Sundowner von Peter Autschbach und Joscho Stephan hört sich das ganz anders an, denn die beiden spielen in einer ganz anderen Liga. Am 12. März erscheint diese neue CD.

    
​Zuzana Leharová Quartet |
Knochenmann
CD-Besprechung | 24.02.2021 | Köln
Dieses Spiel leuchtet und blitzt auf - in aller Brillanz vom ersten Ton an. Zuzana Leharova redet von ihrem eigenen Lebenshunger, der ihre Musik und ihr furioses Geigenspiel eins zu eins abbildet. Knochenmann heißt ihr Debütalbum – ein Titel so kompromisslos wie die neuen Stücke, die sie und ihre hochmotivierte Band hier vom Stapel lassen.
aus NRW mit dabei: Zuzana Leharová

    
Charles Lloyd & The Marvels |
Tone Poem
CD-Rezension | 21.02.2021 | Los Angeles
Chick Corea ist tot. Mit Charles Lloyd lebt aber noch ein Urgestein des Jazz. Am 12. März erscheint sein neues Album Tone Poem, auf dem er, ähnlich wie bei Joe Chambers‘ neuer CD, eine Art Rückblick auf die Blue-Note-Jahre gibt.

    
Conni Trieder Trio |
Brot und Salz
CD Besprechung | 15.02.2021 | Düsseldorf
​Das Conni Trieder Trio setzt Maßstäbe für ein nicht alltägliches Format. Auf der neuen CD vom Conni Trieder Trio sind zwischen den Musikstücken kleine Gedichte von Connie zu hören.

    
Voluptuaries von Brandon Seabrook und Simon Nabatov |
Freie Musik at its best
CD-Besprechung | 12.02.2021 | Köln
Der in Köln ansässige Ausnahmepianist Simon Nabatov ist ein ausgesprochen umtriebiger Musiker mit hoher Veröffentlichungsrate. Bei aller Quantität der Aufnahmen: Immer ist Nabatov für eine positive Überraschung gut, was die Besetzung, aber auch, was die Qualität seiner freien Musik angeht.

    
Joe Chambers: Samba De Maracatu |
Blue Note Forever
CD-Rezension | 11.02.2021 | New York
Jazz und Vibraphon – da denkt man gleich an Lionel Hampton, vielleicht auch an Milt Jackson, Bobby Hutcherson oder Dave Pike. Nicht so bekannt ist Joe Chambers, der als Sideman auf vielen Blue-Note-Alben der 1960er vertreten war, u. a. in den Bands von Wayne Shorter, Freddie Hubbard und McCoy Tyner. Am 26. Februar erscheint sein neues Album Samba De Maracatu.

    
NAU Trio |
In the Ocean
CD Besprechung | 08.02.2021 | Köln
Das NAU Trio ist eine multikulturelle Band aus Köln. Die drei junge Musiker, der Pianist Henrique Gomide aus Brasilien, der Bassist Jean Luc Cammas aus Chile und Antoine Duijkers an den African Drums aus den Niederlanden,

    
Stefan Karl Schmid |
Muse
29.01.2021 | Köln
Der Saxofonist Stefan Karl Schmid präsentiert auf seinem neuen Album "Muse" ein Sextett mit Gewicht Auch das kompositorische Niveau der neuen Stücke lässt staunen.

    
Rüdiger Baldauf: Strawberry Fields |
Eine runde Sache, auch als mp3
CD-Rezension | 26.01.2021 | Köln
Schon wieder ein Beatles-Cover-Album? Ja, an diesem Album sieht man, dass ‚covern‘ wirklich sehr kreativ sein kann und nicht nur das Nachspielen des Originals bedeuten muss. Strawberrry Fields ist im Dezember erschienen und zu Recht schon in den oberen Jazzcharts vertreten.
aus NRW mit dabei: Bruno Müller

    
​Nuno Côrte-Real & Ensemble Darcos |
Time stands still
beyond jazz ... | 25.01.2021 | Lissabon
Das portugiesische Multitalent Nuno Côrte-Real hat John Dowlands Lieder aus dem Geist der Freiheit heraus beantwortet.

    
Wolfram Knauer: Duke Ellington |
Anleitung zum Zuhören
Buch-Rezension | 22.01.2021 | Darmstadt
​Bücher über Duke Ellington gibt es viele. Dieses ist ein besonderes Buch, es kann in gewisser Weise ‚süchtig‘ machen. Bei mir führte es zu Stöbern im Schallplattenarchiv, zum Durchforsten der eigenen Festplatten und zum ausgiebigen Konsum von Musik-Videos in sozialen Netzwerken.

    
Mirna Bogdanovic |
Confrontation
CD-Rezension | 19.01.2021 | Köln
Auf ihrem neuen Album "Confrontation" hat Mirna Bogdanovic sich selbst und eine fabelhafte neue Band gefunden.

    
The New Woody Shaw Quintet |
Live at Onkel Pö`s Carnegie Hall
CD Rezension | 15.01.2021 | Hamburg
1979 spielt das Woody Shaw Quintet in Hamburgs legendärem Club Onkel Pö ein Konzert, das selbstbewusst mit Woody Shaw at Onkel Pö‘ Carnegie Hall veröffentlicht wurde und jetzt auch auf CD vorliegt.

    
Meretrio: Choros |
Die erste urbane Musik Brasiliens neu interpretiert
CD-Rezensionen | 10.01.2021 | Graz
Emiliano Sampaio ist ein wahrer ‚Tausendsassa‘, der ‚brasilianische Österreicher‘ wurde in São Paulo geboren und kam im Alter von 28 Jahren nach Graz. Sein Mereneu Project ist dort sehr bekannt. Am 20. Januar erscheint das Album Choros, das er mit einem brasilianischen Meretrio in der Lockdown-Zeit aufgenommen hat.

    
Bright Light |
Nils Wograms Highlight auf der Solo-Posaune
CD-Besprechung | 02.01.2021 | Zürich
Mit seinem Album Bright Lights legt der Posaunist Nils Wogram ein weiteres Beispiel der nicht ganz gewöhnlichen Solo-Besetzung vor und erweist sich mit seinem Solo als herausragender Vertreter seines Instruments und des zeitgenössischen Jazz.

    
Film und Soundtrack-CD ‘Ma Rainey's Black Bottom’ |
Musik von Branford Marsalis
Film | 01.01.2021 | Bochum
​Zwei schwarze junge Männer laufen durch einen nebligen Wald, Hundegebell. Werden sie gejagt? Aber nein, sie laufen zum Konzert von Ma Rainey in einem kleinen Schuppen, 1927 in Georgia. Seit dem 18. Dezember 2020 steht der Film Ma Rainey's Black Bottom bei Netflix im Netz, er läuft in keinem Kino und wurde extra für Netflix produziert.

    
Enrico Pieranunzi |
The real you, like Afterglow
29.12.2020 | Mülheim a.d.R.
Im Januar kommen zwei bemerkenswerte Aufnahmen mit dem italienischen Pianisten Enrico Pieranunzi. Peter E. Rytz hat schon intensiv hineingehört.

    
M.WARD ‘Think of Spring’ |
Billie Holiday mal ganz anders
CD-Rezension | 27.12.2020 | Bochum
"I first heard Lady In Satin in a mega-shopping mall... I was about 20 years old and didn't know much about Billie's records or her life or how her voice changed over the years. Anyway, … some other-world thing floating there on this strange mournful ocean of strings and I was hooked for life.”

    
Clemens Orth Trio |
IN DULCI JUBILO
23.12.2020 | Köln
Neun Weihnachtslieder hat Clemens Orth für sein Jazz-Piano-Trio arrangiert. Mit dem führt er seit über einem Jahrzehnt im Dezember im "Salon de Jazz" diese Stücke auf.
aus NRW mit dabei: Stefan Schönegg | Bodek Janke | Clemens Orth | Fabian Arends

    
Philipp Fankhauser |
Let Life Flow - Blues aus der Schweiz
CD-Rezension | 21.12.2020 | Zürich
Neulich hörte ich im Internet-Radio einen Bluessänger und war spontan begeistert. Gut, dass man bei diesen Radios auf dem Display gleich Titel und Interpret sehen kann. Der Song hieß ‚I Promised Myself‘ und erinnerte mich sofort an Chicken Shack. Christine Perfect singt zwar ganz anders, aber das Blues-Feeling war das gleiche.

    
The Golden And Other Ratios |
Assoziationsstarkes Album von Mart Soo und Florian Walter
CD-Besprechung | 19.12.2020 | Essen
Ein in mehrfacher Hinsicht ungewöhnliches Album: ungewöhnlich vom Design her in überdimensionierten CD-Maßen und ansprechendem Artwork in Form eines Wendeposters (Gestaltung: Maren Endler) und vor allem von den Klangspektren mit einem ungewöhnlichen Instrument her.
aus NRW mit dabei: Florian Walter

    
Marilyn Mazur`s Future Song |
Live Reflections
17.12.2020 | Marl
Das neue Album von Marilyn Mazur`s Band "Future Song" heißt "Live Reflection" - und subsummiert viele tiefe Erfahrungen.

    
Jamie Cullum |
THE PIANOMAN AT CHRISTMAS
13.12.2020 | Köln
Mit seinen zehn originellen Weihnachtsliedern aus eigener Feder möchte Jamie Cullum ein wenig Magie in die Weihnachtszeit bringen – das gelingt ihm perfekt mit seiner zeitlosen Weihnachtsproduktion.

    
Été Large |
When the Birds upraise their Choir
08.12.2020 | Köln
Das neue Album von Luise Volkmanns Band Été Large ist ein kraftvolles Statement und musikalisch gesehen ein ganz großer Wurf.
aus NRW mit dabei: Luise Volkmann

    
Kathrine Windfeld Big Band |
Orca – Rising Star an der Ostsee
CD-Rezension | 06.12.2020 | Kopenhagen
Jazz aus Skandinavien, da fallen einem gleich viele Namen ein, vor allem aus Schweden. Kathrine Windfeld kommt mit ihrer Bigband aus Dänemark, gar nicht weit von uns. Ihre neue CD ORCA ist kürzlich erschienen und hat mich voll überzeugt. Hoffen wir, dass sie im nächsten Jahr auch einmal in NRW auftritt.

    
Würdige Hommage auf Julius Eastman |
Fesselnder Live-Mitschnitt des Moers-Konzertes
CD-Besprechung | 02.12.2020 | Hamburg
Julius Eastman hatte es als homosexueller Afroamerikaner wahrlich schwer, sich im von Weißen dominierten Musik-Establishment zu behaupten. Mit seiner an minimal music ausgerichteten Kompositionsweise grenzte er sich selbstbewusst-provokativ und unangepasst vom Musikbetrieb, ja vom Gesellschaftlichen ab, Alkohol und harte Drogen sorgten für Obdachlosigkeit und im Jahre 1990 für seinen frühen Tod mit knapp 50 Jahren.

    
Bastian Stein Trio |
An Eel´s Trip
30.11.2020 | Köln
n Eel’s Trip titelt die neue, bei KlaengRecords veröffentlichte CD des Bastian Stein Trios. Eel‘s, wer oder was? Ist in simpler Englischübersetzung ein Aal gemeint, der sich aus dem Sound der US-amerikanischen Rockband Eel‘s des Gitarristen Mark Oliver Everett in Bastian Steins Trompete schlängelt? Gleichsam verblasen im Polllenflug als Auftakt?

    
Jazztradition vom Feinsten |
Chris Hopkins meets the Jazz Kangaroos
CD-Besprechung | 27.11.2020 | Bochum
Ein lauer Sommerabend, ein ausverkauftes Konzert, eine begeisterte lokale bis internationale Fangemeinde – in diesen Tagen kann man sich dies kaum vorstellen. So tut es gut, wenn eine frisch herausgegebene CD dies in Erinnerung ruft und musikalisch genau entsprechende Assoziationen wieder wachruft. Die Rede ist von der Live-Einspielung des Konzertes, das Chris Hopkins im Sommer letzten Jahres auf der Wasserburg Haus Kemnade an der Ruhr auf Hattinger Gebiet gegeben hat.
aus NRW mit dabei: Chris Hopkins

    
Café del Mundo |
WINTERHAUCH
24.11.2020 | Buchen
Ein musikalischer Winterausflug mit den zwei Flamenco-Gitarristen aus dem Odenwald „Die Natur geht in Ruhe. Zeit heim zu kehren, innig zu werden, Einkehr zu halten“. Eine wunderbare Einladung sich auf unterschiedliche, winterliche Stimmungen einzulassen.

    
Oliver Lutz |
RE:CALAMARI
CD Besprechung | 20.11.2020 | Düsseldorf
Oliver Lutz ist ein viel gefragter Bassist der Kölner Szene. Er hat auf allen namhaften Festivals gespielt und mit Musikern, wie Joachim Kühn, Frederik Köster, Sebastian Sternal und vielen mehr zusammen gearbeitet.
aus NRW mit dabei: Sebastian Sternal | Pablo Held | Oliver Lutz

    
​Frida |
Freedom of Flight
17.11.2020 | Köln
Die Band Frida legt ein beeindruckendes CD-Debut vor. Die Sängerinnen Mascha Corman, Sara Decker, Julia Ehninger treffen hier auf den Bassisten Conrad Noll und den Schlagzeuger Jerohen Truyen.
aus NRW mit dabei: Sara Decker | Mascha Corman

    
Quadro Nuevo |
MARE
13.11.2020 | München
Mit mediterraner Leichtigkeit lädt Quadro Nuevo ein zu einer Phantasie-Reise in warme Gefilde auf ihrer neusten CD ein.

    
About Aphrodite |
Future Memories
11.11.2020 | Dortmund
„About Aphrodite“ als Duo...das war einmal. Aus den sieben Stücken des neuen Album spricht ein souveränes künstlerisches Gleichgewicht zwischen Gilda Razani, Hanns Wannink und dem Schlagzeuger Jaime Moraga Vasquez.
aus NRW mit dabei: Gilda Razani

    
Die Jazzgeister |
Jazz-Bilderbuch für Kinder: Blues, Swing, Latin & Co.
Kinderbuch-Besprechungen | 09.11.2020 | Berlin
Kinder und Jazz- das ist auch ein Thema für nrwjazz.net! Musik-Sachbücher für Kinder zeigen oft nur Instrumente, berühmte Musiker und die Arbeit eines Orchesters. Dieses Buch schafft einen kindgemäßen Zugang zu einem interessanten Thema. Es wird der Versuch unternommen Kindern den Jazz als Musikrichtung nahezubringen und ihnen erste Kenntnisse über Stilarten zu vermitteln

    
​Jarry Singla Eastern Flowers |
TENDU
07.11.2020 | Köln
Pianist Jarry Singla, der Perkussionspieler Ramesh Shotham sowie Bassist Christian Ramond bilden das Trio Eastern Flowers. Mit „Tendu“ legen die drei ein bestechendes neues Album vor!
aus NRW mit dabei: Eastern Flowers | Ramesh Shotham | Jarry Singla | Christian Ramond