rezensionen cd

rezensionen buch

rezensionen film

rezensionen ausstellungen

rezensionen literatur

diary of jazz 3

nrwjazz e.V. Mitgliederwerbung

Region auswählen: Erweiterte Suche einblenden
Ort auswählen:   
Suchbegriff:


    
Rebekka Bakken: Winter Nights |
Eine große Stimme im Winter-Feeling
CD-Rezension | 25.10.2020 | Wien
November – da ist es wieder Zeit für neue Weihnachts- und Winter-Alben. Rebekka Bakken ist früh dran mit ihrem Album ‚Winter Nights‘, das am 30. Oktober erscheint.

    
Raphael Walsers GangArt |
Stüdis da la natüra
CD-Rezension | 23.10.2020 | Zürich
Diese CD ist anders. Da muss man sich Zeit nehmen und erstmal runterkommen, sich darauf einlassen. Alle Stücke vermitteln eine ruhige Grundstimmung, die auf Naturerfahrungen des Komponisten zurückzuführen sind.

    
Vokalistin Hanna Schörken |
Solo und in einer suggestiven Soundscape mit Rieko Okuda
CD-Besprechung | 21.10.2020 | Essen
Gleich zwei Alben von Hanna Schörken sind gerade erschienen - und lassen aufhorchen.

    
Christian Müller "Doing Jazz" |
Magic Moments
Buch-Besprechung | 19.10.2020 | Bochum
„..jazz ist nur ein wort ..das hat für mich keine große bedeutung .. es is irgendwas was man benutzt um irgendwas zu beschreiben was: ich überhaupt normalerweise gar nicht nachvollziehen kann.“

    
Gunter Thiedemann und Michael Willmow |
Kreuzüber Bach II
CD-Besprechung | 15.10.2020 | Köln
Im Projekt „Kreuzüberbach“ loten der Cellist Gunther Tiedemann und der Saxofonist Michael Willmow neue Wege in der Musik Johann Sebastian Bachs aus.
aus NRW mit dabei: Gunther Tiedemann

    
Dave Stryker with Bob Mintzer & The WDR Big Band |
Blue Soul
CD-Besprechung | 11.10.2020 | Köln
BLUE SOUL, das gabs schon mal 1959, es war ein Album und ein Song von Blue Mitchell, mit klassischem Jazz-Blues-Feeling. Doch da war Dave Stryker gerade mal geboren. Das Album BLUE SOUL des US-Amerikaners und der WDR Big Band klingt ganz anders. Es groovt, es swingt, es klingt schon eher wie Stanley Turrentine, zu dessen Quartett Dave Stryker fast 10 Jahre lang gehörte.
aus NRW mit dabei: Karolina Strassmayer | Paul Heller

    
Simin Tander |
Unfading
CD-Besprechung | 07.10.2020 | Köln
​Am 9. Oktober erscheint Simin Tanders neues Album „Unfading“. Zusammen mit einer neuen Band tun sich hier ungeahnte emotionale Zustände auf.
aus NRW mit dabei: Simin Tander

    
Elisabeth Coudoux |
Emiszatett - Physis
CD Besprechung | 05.10.2020 | Düsseldorf
Die Cellistin Elisabeth Coudoux gehört zu den umtriebigen Improvisationsmusiker*innen aus dem Impact Kollektiv. Nun hat sie auf dem IMPACT Label mit ihrer Gruppe Emiszatett eine CD im Kölner Loft aufgenommen
aus NRW mit dabei: Matthias Muche | Robert Landfermann

    
Kontrabassduo Studer-Frey mit ZIP |
Perfekter klanglicher Reißverschluss zweier Impro-Musiker
CD-Besprechung | 03.10.2020 | Zürich
Eine ungewöhnliche Instrumentierung, eine ungewöhnlich klingende Musik: zwei Kontrabässe vereinen sich zu einer in der Tat ganz ungewöhnlichen musikalischen Interaktion, zu einer Klangreise der improvisierten Musik. In NRW ist Daniel Studer kein Unbekannter, in der Reihe soundtrips NRW hatte man öfter Gelegenheit, ihn in unterschiedlichen Besetzungen kennenzulernen.

    
Joe Haider Sextett As Time Goes By |
Sextett mit drei Generationen
CD-Besprechung | 25.09.2020 | Zürich
“Ist er auch ein Innovator? Wenn man die Auffassung vertritt, die eigentliche Innovation dieser Tage liege darin, sich unbeugsam der überdimensionalen Greifarme des Zeitgeistes zu erwehren, dann schon.“ schrieb Reinhard Köchl in Jazz Thing 135 über Joe Haider.

    
Mulo Francel |
Crossing Life Lines
CD-Besprechung | 21.09.2020 | München
„Das Ende des Zweiten Weltkrieges ist über 75 Jahre her. Vorbei die Besatzung, das Internieren, das massenhafte Vergewaltigen und Töten, die Vertreibung aus der Heimat. Vorbei. Zumindest in Mitteleuropa und den angrenzenden Ländern im östlichen Europa. Ich suchte Kollegen, die mein Anliegen verstehen. Die aufgrund ihrer Biografie einen Sinn für das Überwinden von Grenzen und das Bauen von versöhnenden Brücken zwischen den Völkern haben.“ (Mulo Francel)

    
Stephan, Smith &Hoffman |
Transatlantic Guitar Trio
CD-Besprechung | 15.09.2020 | Hürth
Zwischen Klassik und Mainstream. Die Gitarristen Joscho Stephan, Richard Smith und Rory Hoffman stellen sich mit ihrer neuen CD als das „Transatlantic Guitar Trio“ vor.

    
Jazz à la flute: Isabelle Bodenseh und Lorenzo Petrocca |
ESSENZA
CD-Besprechung | 14.09.2020 | Bochum
Flöten im Jazz hört man nicht oft, schon gar nicht im Duo mit einer Gitarre. Die am 4. September erschienene CD ESSENZA gibt dazu Gelegenheit. Einen guten Eindruck bekommt man, wenn man sich vor Einlegen der CD das Official Music Video Jazz à la Flute - Essenza ansieht. Hier fällt der Blick auf die Bass-Querflöte, die man nicht alle Tage sieht. Wenn man genauer hinsieht, bemerkt man auch wie intensiv das Duo über Blicke kommuniziert. Die Musik ist kammermusikalisch mit brasilianischer Orientierung angelegt und wirkt insgesamt besinnlich, ruhig, kultiviert, beschwingt.

    
Tigran Hamasyan |
The Call within
11.09.2020 | Marl
Der armenische Pianist Tigran Hamasyan legt mit „The Call Within“ ein spektakuläres neues Trioalbum vor.

    
Christian Kappe & Cru Sauvage |
Volume 1
CD-Besprechung | 04.09.2020 | Münster
Ein Christian Kappe, Kai Brückner und Burkhard Jasper einigen sich im Trio "Cru Sauvage" auf den gemeinsamen Nenner.
aus NRW mit dabei: Christian Kappe & Cru Sauvage | Christian Kappe | Burkhard Jasper

    
POSITIONEN! Jazz und Politik |
„Musik ist nicht demokratisch; Menschen können dies sein.“ (W. Knauer)
Buch | 25.08.2020 | Bochum
< „Jazz ist immer politisch …“ Was ist übrig geblieben vom oft behaupteten politischen Impetus und der gesellschaftlichen Relevanz im Jazz der Gegenwart?> Dieser Frage stellten sich die Referenten des 16. Darmstädter Jazzforums im Oktober 2019. Die Ergebnisse wurden nun unter dem Titel POSITIONEN! Jazz und Politik in den ‚Darmstädter Beiträgen zur Jazzforschung Band 16‘ veröffentlicht.
aus NRW mit dabei: Tim Isfort

    
​Roger Hanschel feat. String Thing |
Beauty of the essential detail
CD-Besprechung | 13.08.2020 | Köln
Roger Hanschel kollaborierte für sein neues Release mit dem Ensemble "String Thing", einem reinen Jazz-Streichquartett.
aus NRW mit dabei: Roger Hanschel

    
Holzig |
Episoden
CD-Besprechung | 08.08.2020 | Wismar
Stimmungen, die in der er Luft liegen, einzufangen, ist das erklärte Anliegen der Band Holzig, deren Mitglieder aus Leipzig, Berlin und Köln kommen. Alles, was auf den 10 Stücken des neuen, zweiten Albums passiert, verästelt sich, leistet sich eine gewisse Vagheit im positiven Sinne

    
​Markus Stockhausen |
Wild Life
30.07.2020 | Köln
In einer einzigen, langen Session spiele Markus Stockhausen mit seiner Band die Dreifach-CD "Wild Life" ein. Intuition ist dabei das erklärte Prinzip.
aus NRW mit dabei: Markus Stockhausen | Bodek Janke

    
Somi - Holy Room - Live at Alte Oper |
African in NY
CD-Besprechung | 24.07.2020 | Frankfurt
I don't drink coffee i take tea my dear Some extra rice, please, on the side And you can hear it In my accent when I talk I'm an African in New York See me walking down One Sixteen Dried fish and cowry tableside There's pride and beauty in my walk I'm an African in New York. Mit diesem Lied beginnt die 2. CD von Somi’s Album Holy Room - Live at Alte Oper with Frankfurt Radio Big Band, das heute erschienen ist.

    
Pago Libre |
Mountain Songlines
CD-Besprechung | 16.07.2020 | Marl
​Die Band Pago Libre, unter anderem mit dem Hornisten Arkady Shilkloper und dem hochvirtuosen Geiger Florian Mayer öffnen auf dem neuen Album „Mountain Songlines“ ein echtes musikalisches Schatzkästchen.

    
Anke Steinbeck Auf der Suche nach dem Ungehörten |
Improvisation und Interpretation
Buch | 12.07.2020 | Köln
„Ja, ich glaube, dass Beethoven eher ein Jazzer war.“ Dieser Satz der Neurowissenschaftlerin Daniela Sammer steht in vielerlei Hinsicht für die Thematik dieses Buches. Es geht um die Beziehung zwischen klassischer Musik und Jazz, um die Problematik dieser Begriffeund um neue Entwicklungen in der aktuellen Musikbranche.

    
Hilde |
Emily Wittbrodt, Julia Brüssel, Maria Trautmann, Marie Daniels
03.07.2020 | Köln
​Klangbiotope zwischen Abstraktion und Schönheit werden frei, wenn die Band Hilde improvisiert – jetzt liegt eine beeindruckende Debut-CD vor.
aus NRW mit dabei: Julia Brüssel | Marie Daniels | Maria Trautmann

    
Ingo Marmulla |
Dialogues in Blue
CD-Besprechung | 30.06.2020 | Recklinghausen
Aus einer Musik-Kunst-Performance schuf Ingo Marmulla auf seiner neuen CD eine Suite in Oktettbesetzung.
aus NRW mit dabei: Ingo Marmulla

    
Heisig-Klare |
Hochspannendes Klangexperiment mit Phonola und Altsaxophon
CD-Besprechung | 24.06.2020 | Essen
Schlicht die mit Bindestrich verbundenen Nachnamen der beiden Musiker: Heisig-Klare – so der Titel eines Albums aus der unerschöpflichen Quelle des Labels Umland Records, das immer wieder aus dem Humus der großartigen Großband The Dorf um Jan Klare Neuerscheinungsblüten zaubert, dieses Mal mit ihrem Bandleader und Saxophonisten am Altsax und dem Pianisten Wolfgang Heisig.

    
„In Verbindung mit anderen am Leben teilhaben...“ |
Web-Fotoprojekt von Luise Volkmann
20.06.2020 | Köln
Zum Thema Solidarität hat die Bandleaderin, Saxofonistin – und eben auch Fotografin – Luise Volkmann ein spannendes Foto- und Web-Projekt konzipiert.
aus NRW mit dabei: Luise Volkmann

    
Stephan Mattner`s zoom |
No need to talk
CD-Besprechung | 16.06.2020 | Dortmund
Im Quartett "zoom"demonstriert der Dortmunder Saxofonist Stefan Mattner das gleichberechtigte Miteinander mit Philipp van Endert, Gitarre, Sebastian Räther, Bass und dem in sehr unterschiedlichen Projekten vielgefragten Schlagzeuger Jo Beyer.
aus NRW mit dabei: Jo Beyer | Philipp van Endert | Sebastian Räther

    
Emiliano Sampaio |
Music For Large Ensembles Vol. II
CD-Rezension | 11.06.2020 | Wien
Emiliano Sampaio, der ‚brasilianische Österreicher‘, wurde in São Paulo geboren und kam im Alter von 28 Jahren nach Graz. Seine ‚Kerntruppe‘ ist das Nonett ‘Mereneu Project’ mit der klassischen Blasorchesterbesetzung von reeds, brass, bass und drums; er selbst spielt Gitarre.

    
Christy Doran`s Sound Fountain |
Lift the Bar
08.06.2020 | Marl
​Es gibt einfach diese Musiker, die sich nichts großes ausdenken müssen, sondern sofort loslegen und wo alles, was musikalisch die berühmten Berge versetzt, einfach mal so nebenbei entstanden wirkt. Ob sich Christy Doran, Franco Fontanarrosa und Lukas Mantel dieser Kompetenz bewusst waren, als sie ihr Trio „Sound Fountain“ tauften?

    
Antje Rößeler |
Stockholm Trio
CD-Besprechung | 04.06.2020 | Berlin
Die Pianistin Antje Rößeler geht ihren Weg, findet ihre Stimme und profiliert sich als Bandleaderin, die weiß, was sie will - unter anderem mit ihrem Stockholm-Trio auf einer gehaltvollen Debut-CD.

    
Steffen Schorn, Roger Hanschel, Norwegian Wind Ensemble |
Hermeto`s Universe
31.05.2020 | Köln
​Magische Klangpoesie: Steffen Schorn und „​Magische Klangpoesie: Steffen Schorn und „Det Norske Blåseensemble“ widmen sich der Musik der brasilianischen Musiklegende Hermeto Pascoal.“ widmen sich der Musik der brasilianischen Musiklegende Hermeto Pascoal.
aus NRW mit dabei: Roger Hanschel

    
LE BANG BANG |
Greatest Hits Vol.10
CD BESPRECHUNG | 23.05.2020 | München
Seit zehn Jahre zaubern die beiden Virtuosen – Stefanie Boltz und Sven Faller - nur mit Stimme und Kontrabass einen Klangkosmos, in dem sie in ihrer minimalistischen Besetzung eine knisternde Spannung erzeugen. Im Konzert ebenso wie auf ihren Veröffentlichungen – was bei jedem Stück auf der „Greatest Hits Vol. 10“ spürbar ist.

    
Fosterchild |
Dear Earthling
CD-Besprechung | 21.05.2020 | Köln
Auf ihrer neuen CD "Dear Earthling" skizzieren Fabian Arends (drums) und David Helm (bass) zusammen mit Sebastian Gille (saxophone), Kasper Tranberg (trumpet), Jacob Anderskov (piano) und David Helm (bass) musikalische Strukturen in einem Vexierspiel aus Improvisation und Ordnung, Eindeutigkeit und kreativem Zwielicht.
aus NRW mit dabei: David Helm | Fabian Arends

    
Joscho Stephan: Get Back … to the Beatles |
Beatles im Gypsy-Modus
CD als download | 18.05.2020 | Mönchengladbach
Das Cover des Albums spielt auf die Beatles-LP Abbey Road an. Im Original gehen die Beatles von links nach rechts über den Zebrastreifen. Joscho Stephan kommt aus der anderen Richtung, er kommt von der Gypsy-Musik und geht seinen eigenen Weg. Seit Mitte Mai kann man im Netz seine Stücke herunterladen.
aus NRW mit dabei: Marcus Schinkel

    
The Toughest Tenors “well-kept secrets“ |
tough oder cool?
CD-Besprechung | 15.05.2020 | Berlin
So richtig Tough finde ich diese Tenors nicht. Nice & easy, der Titel des ersten Songs, würde besser passen. Doch ganz so easy hat es sich diese Berliner Band mit ihrer dritten CD nicht gemacht. ‚Well-kept secrets‘ heißt sie. Secrets? Da ist was dran, denn die Stücke gehören nicht zu den Jazz-Hits. Da gibt es schon etwas zu entdecken.

    
Luise Volkmann und Didier Matry |
Wünsche
CD-Besprechung | 13.05.2020 | Paris
​„An Blumen riechen“, „mehr tanzen“, aber auch Wünsche an ihren Vater und für eine materielle Existenz schließt Luise Volkmann in die Titelgebung ein – der eigene subjektive Blickwinkel bringt auf der CD „Wünsche“ ein wahrlich kolossales Unterfangen in Fahrt....
aus NRW mit dabei: Luise Volkmann

    
Spindrift |
Instant Composing voller Finesse und Schönheit
CD-Besprechung | 11.05.2020 | Köln
Drei Ausnahmemusiker der NRW-Szene der improvisierten Musik geben ein neues Album heraus: Spindrift – ein Live-Mitschnitt von ihrem Konzert im Kölner Loft aus dem letzten Jahr.
aus NRW mit dabei: Dieter Manderscheid | Martin Blume

    
Quadro Nuevo |
Volkslied reloaded
CD-Rezensionen | 09.05.2020 | München
​Quadro Nuevo diesmal ganz exotisch – mit Volksliedern. Die sind allerdings reloadet im neuen Gewand und da geht es Im Frühtau zu Berge bis Am Brunnen vor dem Tore – gemeinsam mit dem Münchner Rundfunkorchester.

    
Satoko Inoue |
presents Jo Kondo `s New Works for Piano
04.05.2020 | Marl
Die Japanerin Satoko Inoue spielt auf dieser für das Label Avantgardejazz-Hat Hut wiederentdecken Aufnahme die Kompositionen ihres Landsmannes Jo Kondo. Kondo hat seit den 1970ern einen unverkennbaren, fortschrittlichen Stil weiterentwickelt, der viele Aspekte östlich-westlicher Musikgeschichte auf eigenwillige Weise reflektiert...

    
Regina Mester Trio |
Glad There Is You
CD-Besprechung | 28.04.2020 | Bochum
“In this world of ordinary people, extraordinary people, I'm glad there is you”. Mit diesem Song begrüßt Regina Mester ihre Zuhörer. “You’re welcome”, könnte man antworten, doch in Corona-Zeiten spricht sie damit leider nur die Hörer ihrer neuen CD an, die am 24. April erschienen ist.
aus NRW mit dabei: Martin Gjakonovski | Martin Sasse