rezensionen cd

rezensionen buch

rezensionen film

rezensionen ausstellungen

rezensionen literatur

Region auswählen: Erweiterte Suche einblenden
Ort auswählen:   
Suchbegriff:


    
Frank Wingold |
To be frank and free
CD-Besprechung | 03.03.2021 | Mülheim a.d.R.
Frank Wingolds neues Album ist eine subtile, impressionistisch inspirierte Soundspurensuche im Jazz-Gitarren-Universum.
aus NRW mit dabei: Frank Wingold

    
Peter Autschbach und Joscho Stephan |
Sundowner
CD-Rezension | 27.02.2021 | Mönchengladbach
Einen ‚Sundowner‘ trinkt man, wenn die Sonne untergeht. Man trifft sich, um den Tag zu beschließen, keine Happy Hour, aber Alkohol muss schon dabei sein. Eine ähnliche Abendstimmung hatte schon 1968 John Mayall in seinem Laurel Canyon beschrieben: I’m walking on Sunset mit Mick Taylor an der Gitarre. Beim Sundowner von Peter Autschbach und Joscho Stephan hört sich das ganz anders an, denn die beiden spielen in einer ganz anderen Liga. Am 12. März erscheint diese neue CD.

    
​Zuzana Leharová Quartet |
Knochenmann
CD-Besprechung | 24.02.2021 | Köln
Dieses Spiel leuchtet und blitzt auf - in aller Brillanz vom ersten Ton an. Zuzana Leharova redet von ihrem eigenen Lebenshunger, der ihre Musik und ihr furioses Geigenspiel eins zu eins abbildet. Knochenmann heißt ihr Debütalbum – ein Titel so kompromisslos wie die neuen Stücke, die sie und ihre hochmotivierte Band hier vom Stapel lassen.
aus NRW mit dabei: Zuzana Leharová

    
Charles Lloyd & The Marvels |
Tone Poem
CD-Rezension | 21.02.2021 | Los Angeles
Chick Corea ist tot. Mit Charles Lloyd lebt aber noch ein Urgestein des Jazz. Am 12. März erscheint sein neues Album Tone Poem, auf dem er, ähnlich wie bei Joe Chambers‘ neuer CD, eine Art Rückblick auf die Blue-Note-Jahre gibt.

    
Conni Trieder Trio |
Brot und Salz
CD Besprechung | 15.02.2021 | Düsseldorf
​Das Conni Trieder Trio setzt Maßstäbe für ein nicht alltägliches Format. Auf der neuen CD vom Conni Trieder Trio sind zwischen den Musikstücken kleine Gedichte von Connie zu hören.

    
Voluptuaries von Brandon Seabrook und Simon Nabatov |
Freie Musik at its best
CD-Besprechung | 12.02.2021 | Köln
Der in Köln ansässige Ausnahmepianist Simon Nabatov ist ein ausgesprochen umtriebiger Musiker mit hoher Veröffentlichungsrate. Bei aller Quantität der Aufnahmen: Immer ist Nabatov für eine positive Überraschung gut, was die Besetzung, aber auch, was die Qualität seiner freien Musik angeht.

    
Joe Chambers: Samba De Maracatu |
Blue Note Forever
CD-Rezension | 11.02.2021 | New York
Jazz und Vibraphon – da denkt man gleich an Lionel Hampton, vielleicht auch an Milt Jackson, Bobby Hutcherson oder Dave Pike. Nicht so bekannt ist Joe Chambers, der als Sideman auf vielen Blue-Note-Alben der 1960er vertreten war, u. a. in den Bands von Wayne Shorter, Freddie Hubbard und McCoy Tyner. Am 26. Februar erscheint sein neues Album Samba De Maracatu.

    
NAU Trio |
In the Ocean
CD Besprechung | 08.02.2021 | Köln
Das NAU Trio ist eine multikulturelle Band aus Köln. Die drei junge Musiker, der Pianist Henrique Gomide aus Brasilien, der Bassist Jean Luc Cammas aus Chile und Antoine Duijkers an den African Drums aus den Niederlanden,

    
Stefan Karl Schmid |
Muse
29.01.2021 | Köln
Der Saxofonist Stefan Karl Schmid präsentiert auf seinem neuen Album "Muse" ein Sextett mit Gewicht Auch das kompositorische Niveau der neuen Stücke lässt staunen.

    
Rüdiger Baldauf: Strawberry Fields |
Eine runde Sache, auch als mp3
CD-Rezension | 26.01.2021 | Köln
Schon wieder ein Beatles-Cover-Album? Ja, an diesem Album sieht man, dass ‚covern‘ wirklich sehr kreativ sein kann und nicht nur das Nachspielen des Originals bedeuten muss. Strawberrry Fields ist im Dezember erschienen und zu Recht schon in den oberen Jazzcharts vertreten.
aus NRW mit dabei: Bruno Müller

    
​Nuno Côrte-Real & Ensemble Darcos |
Time stands still
beyond jazz ... | 25.01.2021 | Lissabon
Das portugiesische Multitalent Nuno Côrte-Real hat John Dowlands Lieder aus dem Geist der Freiheit heraus beantwortet.

    
Wolfram Knauer: Duke Ellington |
Anleitung zum Zuhören
Buch-Rezension | 22.01.2021 | Darmstadt
​Bücher über Duke Ellington gibt es viele. Dieses ist ein besonderes Buch, es kann in gewisser Weise ‚süchtig‘ machen. Bei mir führte es zu Stöbern im Schallplattenarchiv, zum Durchforsten der eigenen Festplatten und zum ausgiebigen Konsum von Musik-Videos in sozialen Netzwerken.

    
Mirna Bogdanovic |
Confrontation
CD-Rezension | 19.01.2021 | Köln
Auf ihrem neuen Album "Confrontation" hat Mirna Bogdanovic sich selbst und eine fabelhafte neue Band gefunden.

    
The New Woody Shaw Quintet |
Live at Onkel Pö`s Carnegie Hall
CD Rezension | 15.01.2021 | Hamburg
1979 spielt das Woody Shaw Quintet in Hamburgs legendärem Club Onkel Pö ein Konzert, das selbstbewusst mit Woody Shaw at Onkel Pö‘ Carnegie Hall veröffentlicht wurde und jetzt auch auf CD vorliegt.

    
Meretrio: Choros |
Die erste urbane Musik Brasiliens neu interpretiert
CD-Rezensionen | 10.01.2021 | Graz
Emiliano Sampaio ist ein wahrer ‚Tausendsassa‘, der ‚brasilianische Österreicher‘ wurde in São Paulo geboren und kam im Alter von 28 Jahren nach Graz. Sein Mereneu Project ist dort sehr bekannt. Am 20. Januar erscheint das Album Choros, das er mit einem brasilianischen Meretrio in der Lockdown-Zeit aufgenommen hat.

    
Bright Light |
Nils Wograms Highlight auf der Solo-Posaune
CD-Besprechung | 02.01.2021 | Zürich
Mit seinem Album Bright Lights legt der Posaunist Nils Wogram ein weiteres Beispiel der nicht ganz gewöhnlichen Solo-Besetzung vor und erweist sich mit seinem Solo als herausragender Vertreter seines Instruments und des zeitgenössischen Jazz.

    
Film und Soundtrack-CD ‘Ma Rainey's Black Bottom’ |
Musik von Branford Marsalis
Film | 01.01.2021 | Bochum
​Zwei schwarze junge Männer laufen durch einen nebligen Wald, Hundegebell. Werden sie gejagt? Aber nein, sie laufen zum Konzert von Ma Rainey in einem kleinen Schuppen, 1927 in Georgia. Seit dem 18. Dezember 2020 steht der Film Ma Rainey's Black Bottom bei Netflix im Netz, er läuft in keinem Kino und wurde extra für Netflix produziert.

    
Enrico Pieranunzi |
The real you, like Afterglow
29.12.2020 | Mülheim a.d.R.
Im Januar kommen zwei bemerkenswerte Aufnahmen mit dem italienischen Pianisten Enrico Pieranunzi. Peter E. Rytz hat schon intensiv hineingehört.

    
M.WARD ‘Think of Spring’ |
Billie Holiday mal ganz anders
CD-Rezension | 27.12.2020 | Bochum
"I first heard Lady In Satin in a mega-shopping mall... I was about 20 years old and didn't know much about Billie's records or her life or how her voice changed over the years. Anyway, … some other-world thing floating there on this strange mournful ocean of strings and I was hooked for life.”

    
Clemens Orth Trio |
IN DULCI JUBILO
23.12.2020 | Köln
Neun Weihnachtslieder hat Clemens Orth für sein Jazz-Piano-Trio arrangiert. Mit dem führt er seit über einem Jahrzehnt im Dezember im "Salon de Jazz" diese Stücke auf.
aus NRW mit dabei: Stefan Schönegg | Bodek Janke | Clemens Orth | Fabian Arends

    
Philipp Fankhauser |
Let Life Flow - Blues aus der Schweiz
CD-Rezension | 21.12.2020 | Zürich
Neulich hörte ich im Internet-Radio einen Bluessänger und war spontan begeistert. Gut, dass man bei diesen Radios auf dem Display gleich Titel und Interpret sehen kann. Der Song hieß ‚I Promised Myself‘ und erinnerte mich sofort an Chicken Shack. Christine Perfect singt zwar ganz anders, aber das Blues-Feeling war das gleiche.

    
The Golden And Other Ratios |
Assoziationsstarkes Album von Mart Soo und Florian Walter
CD-Besprechung | 19.12.2020 | Essen
Ein in mehrfacher Hinsicht ungewöhnliches Album: ungewöhnlich vom Design her in überdimensionierten CD-Maßen und ansprechendem Artwork in Form eines Wendeposters (Gestaltung: Maren Endler) und vor allem von den Klangspektren mit einem ungewöhnlichen Instrument her.
aus NRW mit dabei: Florian Walter

    
Marilyn Mazur`s Future Song |
Live Reflections
17.12.2020 | Marl
Das neue Album von Marilyn Mazur`s Band "Future Song" heißt "Live Reflection" - und subsummiert viele tiefe Erfahrungen.

    
Jamie Cullum |
THE PIANOMAN AT CHRISTMAS
13.12.2020 | Köln
Mit seinen zehn originellen Weihnachtsliedern aus eigener Feder möchte Jamie Cullum ein wenig Magie in die Weihnachtszeit bringen – das gelingt ihm perfekt mit seiner zeitlosen Weihnachtsproduktion.

    
Été Large |
When the Birds upraise their Choir
08.12.2020 | Köln
Das neue Album von Luise Volkmanns Band Été Large ist ein kraftvolles Statement und musikalisch gesehen ein ganz großer Wurf.
aus NRW mit dabei: Luise Volkmann

    
Kathrine Windfeld Big Band |
Orca – Rising Star an der Ostsee
CD-Rezension | 06.12.2020 | Kopenhagen
Jazz aus Skandinavien, da fallen einem gleich viele Namen ein, vor allem aus Schweden. Kathrine Windfeld kommt mit ihrer Bigband aus Dänemark, gar nicht weit von uns. Ihre neue CD ORCA ist kürzlich erschienen und hat mich voll überzeugt. Hoffen wir, dass sie im nächsten Jahr auch einmal in NRW auftritt.

    
Würdige Hommage auf Julius Eastman |
Fesselnder Live-Mitschnitt des Moers-Konzertes
CD-Besprechung | 02.12.2020 | Hamburg
Julius Eastman hatte es als homosexueller Afroamerikaner wahrlich schwer, sich im von Weißen dominierten Musik-Establishment zu behaupten. Mit seiner an minimal music ausgerichteten Kompositionsweise grenzte er sich selbstbewusst-provokativ und unangepasst vom Musikbetrieb, ja vom Gesellschaftlichen ab, Alkohol und harte Drogen sorgten für Obdachlosigkeit und im Jahre 1990 für seinen frühen Tod mit knapp 50 Jahren.

    
Bastian Stein Trio |
An Eel´s Trip
30.11.2020 | Köln
n Eel’s Trip titelt die neue, bei KlaengRecords veröffentlichte CD des Bastian Stein Trios. Eel‘s, wer oder was? Ist in simpler Englischübersetzung ein Aal gemeint, der sich aus dem Sound der US-amerikanischen Rockband Eel‘s des Gitarristen Mark Oliver Everett in Bastian Steins Trompete schlängelt? Gleichsam verblasen im Polllenflug als Auftakt?

    
Jazztradition vom Feinsten |
Chris Hopkins meets the Jazz Kangaroos
CD-Besprechung | 27.11.2020 | Bochum
Ein lauer Sommerabend, ein ausverkauftes Konzert, eine begeisterte lokale bis internationale Fangemeinde – in diesen Tagen kann man sich dies kaum vorstellen. So tut es gut, wenn eine frisch herausgegebene CD dies in Erinnerung ruft und musikalisch genau entsprechende Assoziationen wieder wachruft. Die Rede ist von der Live-Einspielung des Konzertes, das Chris Hopkins im Sommer letzten Jahres auf der Wasserburg Haus Kemnade an der Ruhr auf Hattinger Gebiet gegeben hat.
aus NRW mit dabei: Chris Hopkins

    
Café del Mundo |
WINTERHAUCH
24.11.2020 | Buchen
Ein musikalischer Winterausflug mit den zwei Flamenco-Gitarristen aus dem Odenwald „Die Natur geht in Ruhe. Zeit heim zu kehren, innig zu werden, Einkehr zu halten“. Eine wunderbare Einladung sich auf unterschiedliche, winterliche Stimmungen einzulassen.

    
Oliver Lutz |
RE:CALAMARI
CD Besprechung | 20.11.2020 | Düsseldorf
Oliver Lutz ist ein viel gefragter Bassist der Kölner Szene. Er hat auf allen namhaften Festivals gespielt und mit Musikern, wie Joachim Kühn, Frederik Köster, Sebastian Sternal und vielen mehr zusammen gearbeitet.
aus NRW mit dabei: Sebastian Sternal | Pablo Held | Oliver Lutz

    
​Frida |
Freedom of Flight
17.11.2020 | Köln
Die Band Frida legt ein beeindruckendes CD-Debut vor. Die Sängerinnen Mascha Corman, Sara Decker, Julia Ehninger treffen hier auf den Bassisten Conrad Noll und den Schlagzeuger Jerohen Truyen.
aus NRW mit dabei: Sara Decker | Mascha Corman

    
Quadro Nuevo |
MARE
13.11.2020 | München
Mit mediterraner Leichtigkeit lädt Quadro Nuevo ein zu einer Phantasie-Reise in warme Gefilde auf ihrer neusten CD ein.

    
About Aphrodite |
Future Memories
11.11.2020 | Dortmund
„About Aphrodite“ als Duo...das war einmal. Aus den sieben Stücken des neuen Album spricht ein souveränes künstlerisches Gleichgewicht zwischen Gilda Razani, Hanns Wannink und dem Schlagzeuger Jaime Moraga Vasquez.
aus NRW mit dabei: Gilda Razani

    
Die Jazzgeister |
Jazz-Bilderbuch für Kinder: Blues, Swing, Latin & Co.
Kinderbuch-Besprechungen | 09.11.2020 | Berlin
Kinder und Jazz- das ist auch ein Thema für nrwjazz.net! Musik-Sachbücher für Kinder zeigen oft nur Instrumente, berühmte Musiker und die Arbeit eines Orchesters. Dieses Buch schafft einen kindgemäßen Zugang zu einem interessanten Thema. Es wird der Versuch unternommen Kindern den Jazz als Musikrichtung nahezubringen und ihnen erste Kenntnisse über Stilarten zu vermitteln

    
​Jarry Singla Eastern Flowers |
TENDU
07.11.2020 | Köln
Pianist Jarry Singla, der Perkussionspieler Ramesh Shotham sowie Bassist Christian Ramond bilden das Trio Eastern Flowers. Mit „Tendu“ legen die drei ein bestechendes neues Album vor!
aus NRW mit dabei: Eastern Flowers | Ramesh Shotham | Jarry Singla | Christian Ramond

    
Thelonious Monk |
Live at Palo Alto High School
CD-Rezension | 05.11.2020 | Bochum
Immer wieder kommen ‘neue‘ CDs von ‚alten‘ berühmten Musikern auf den Markt. Letztes Jahr war es Coltrane mit Both Directions at Once, im Juli diesen Jahres Thelonious Monk mit Live at Palo Alto High School.

    
Dave Brubeck Lullabies |
Schlaflieder für die Enkel
CD-Besprechungen | 01.11.2020 | Bochum
Dave Brubeck hätte dieses Jahr ebenso wie Charlie Parker seinen 100. Geburtstag gefeiert. Dave ist immerhin 92 geworden, Bird nur 35. Und Brubeck hat noch im Alter von 91 Jahren ein Album aufgenommen: Lullabies.

    
Futura Bold |
Hoher Anspruch an Ästhetik und Reflexion improvisierter Musik
CD-Besprechung | 30.10.2020 | Essen
Im Trio Meat.Karaoke.Quality.Time beweisen Florian Walter, Jan Klare und K.F. Degenhardt überraschende Wandlungsfähigkeit und erfrischende Schubladen-Sprengungen.
aus NRW mit dabei: Florian Walter

    
Bodek Janke |
SONG2
28.10.2020 | Berlin
Die Fortsetzung seines persönlichen Projektes SONG bringt wieder besondere Überraschungen - neben Eigenkompositionen spielt Bodek Janke mit seiner Band einige „Klassiker“ aus dem Great American Songbook und einige Popsongs der 1980er Jahre – neu improvisiert.
aus NRW mit dabei: Bodek Janke

    
Rebekka Bakken: Winter Nights |
Eine große Stimme im Winter-Feeling
CD-Rezension | 25.10.2020 | Wien
November – da ist es wieder Zeit für neue Weihnachts- und Winter-Alben. Rebekka Bakken ist früh dran mit ihrem Album ‚Winter Nights‘, das am 30. Oktober erscheint.

    
Raphael Walsers GangArt |
Stüdis da la natüra
CD-Rezension | 23.10.2020 | Zürich
Diese CD ist anders. Da muss man sich Zeit nehmen und erstmal runterkommen, sich darauf einlassen. Alle Stücke vermitteln eine ruhige Grundstimmung, die auf Naturerfahrungen des Komponisten zurückzuführen sind.

    
Vokalistin Hanna Schörken |
Solo und in einer suggestiven Soundscape mit Rieko Okuda
CD-Besprechung | 21.10.2020 | Essen
Gleich zwei Alben von Hanna Schörken sind gerade erschienen - und lassen aufhorchen.

    
Christian Müller "Doing Jazz" |
Magic Moments
Buch-Besprechung | 19.10.2020 | Bochum
„..jazz ist nur ein wort ..das hat für mich keine große bedeutung .. es is irgendwas was man benutzt um irgendwas zu beschreiben was: ich überhaupt normalerweise gar nicht nachvollziehen kann.“

    
Gunther Thiedemann und Michael Villmow |
Kreuzüber Bach II
CD-Besprechung | 15.10.2020 | Köln
Im Projekt „Kreuzüberbach“ loten der Cellist Gunther Tiedemann und der Saxofonist Michael Villmow neue Wege in der Musik Johann Sebastian Bachs aus.
aus NRW mit dabei: Gunther Tiedemann

    
Dave Stryker with Bob Mintzer & The WDR Big Band |
Blue Soul
CD-Besprechung | 11.10.2020 | Köln
BLUE SOUL, das gabs schon mal 1959, es war ein Album und ein Song von Blue Mitchell, mit klassischem Jazz-Blues-Feeling. Doch da war Dave Stryker gerade mal geboren. Das Album BLUE SOUL des US-Amerikaners und der WDR Big Band klingt ganz anders. Es groovt, es swingt, es klingt schon eher wie Stanley Turrentine, zu dessen Quartett Dave Stryker fast 10 Jahre lang gehörte.
aus NRW mit dabei: Karolina Strassmayer | Paul Heller

    
Simin Tander |
Unfading
CD-Besprechung | 07.10.2020 | Köln
​Am 9. Oktober erscheint Simin Tanders neues Album „Unfading“. Zusammen mit einer neuen Band tun sich hier ungeahnte emotionale Zustände auf.
aus NRW mit dabei: Simin Tander

    
Elisabeth Coudoux |
Emiszatett - Physis
CD Besprechung | 05.10.2020 | Düsseldorf
Die Cellistin Elisabeth Coudoux gehört zu den umtriebigen Improvisationsmusiker*innen aus dem Impact Kollektiv. Nun hat sie auf dem IMPACT Label mit ihrer Gruppe Emiszatett eine CD im Kölner Loft aufgenommen
aus NRW mit dabei: Matthias Muche | Robert Landfermann

    
Kontrabassduo Studer-Frey mit ZIP |
Perfekter klanglicher Reißverschluss zweier Impro-Musiker
CD-Besprechung | 03.10.2020 | Zürich
Eine ungewöhnliche Instrumentierung, eine ungewöhnlich klingende Musik: zwei Kontrabässe vereinen sich zu einer in der Tat ganz ungewöhnlichen musikalischen Interaktion, zu einer Klangreise der improvisierten Musik. In NRW ist Daniel Studer kein Unbekannter, in der Reihe soundtrips NRW hatte man öfter Gelegenheit, ihn in unterschiedlichen Besetzungen kennenzulernen.

    
Joe Haider Sextett As Time Goes By |
Sextett mit drei Generationen
CD-Besprechung | 25.09.2020 | Zürich
“Ist er auch ein Innovator? Wenn man die Auffassung vertritt, die eigentliche Innovation dieser Tage liege darin, sich unbeugsam der überdimensionalen Greifarme des Zeitgeistes zu erwehren, dann schon.“ schrieb Reinhard Köchl in Jazz Thing 135 über Joe Haider.

    
Mulo Francel |
Crossing Life Lines
CD-Besprechung | 21.09.2020 | München
„Das Ende des Zweiten Weltkrieges ist über 75 Jahre her. Vorbei die Besatzung, das Internieren, das massenhafte Vergewaltigen und Töten, die Vertreibung aus der Heimat. Vorbei. Zumindest in Mitteleuropa und den angrenzenden Ländern im östlichen Europa. Ich suchte Kollegen, die mein Anliegen verstehen. Die aufgrund ihrer Biografie einen Sinn für das Überwinden von Grenzen und das Bauen von versöhnenden Brücken zwischen den Völkern haben.“ (Mulo Francel)

    
Stephan, Smith &Hoffman |
Transatlantic Guitar Trio
CD-Besprechung | 15.09.2020 | Hürth
Zwischen Klassik und Mainstream. Die Gitarristen Joscho Stephan, Richard Smith und Rory Hoffman stellen sich mit ihrer neuen CD als das „Transatlantic Guitar Trio“ vor.

    
Jazz à la flute: Isabelle Bodenseh und Lorenzo Petrocca |
ESSENZA
CD-Besprechung | 14.09.2020 | Bochum
Flöten im Jazz hört man nicht oft, schon gar nicht im Duo mit einer Gitarre. Die am 4. September erschienene CD ESSENZA gibt dazu Gelegenheit. Einen guten Eindruck bekommt man, wenn man sich vor Einlegen der CD das Official Music Video Jazz à la Flute - Essenza ansieht. Hier fällt der Blick auf die Bass-Querflöte, die man nicht alle Tage sieht. Wenn man genauer hinsieht, bemerkt man auch wie intensiv das Duo über Blicke kommuniziert. Die Musik ist kammermusikalisch mit brasilianischer Orientierung angelegt und wirkt insgesamt besinnlich, ruhig, kultiviert, beschwingt.

    
Tigran Hamasyan |
The Call within
11.09.2020 | Marl
Der armenische Pianist Tigran Hamasyan legt mit „The Call Within“ ein spektakuläres neues Trioalbum vor.