CD-Besprechungen

Bergmann-Moritz Quintet feat. Sandra Hampel |

Moodswing

Text: Bernd Zimmermann

Köln, 12.10.2019 | Der Kölner Trompeter und Flügelhornist Matthias Bergmann und der Oldenburger Saxophonist Raimund Moritz präsentieren mit ihrem Quintett sowohl eigene Stücke als auch Originals z.B. von Jerry Bergonzi und Paul Heller. Als besonderen musikalischen Gast haben sie die Hamburger Gitarristin Sandra Hempel eingeladen.

Frei nach dem Motto "Alte Bekannte - Neue Band" haben sich bergmann und Moritz nach langer Zeit entschlossen, mit ihren Lieblingsmusikern ein neues Projekt zu realsisieren. Mit dabei die Hamburger Gitarristin Sandra Hampel, die seit kurzem auch Mitglied deer NDR Bigband ist. Außer ihr sorgt Peter Schwebs für die tiefen Töne und Christian Schoenefeldt für den Rhytmus.

Die neue CD enthält überwiegend Eigenkompositionen der beiden Bandleader, wie zum Beispiel die Ballade "Stray", die bergmann dem Komponisten Billy Strayhorn gewidmet hat oder "One fpr Bob", Moritz' Hommage an den Saxophonisten Bob Mintzer.

Die CD „Moodswing“ ist ab sofort erhältlich – offizieller Release war am 20.September 2019 bei Fattoria Musica Records / Timezone Vertrieb!