Jazz Initiative Dinslaken e.V. | Dinslaken
Region: Düsseldorf | Niederrhein

Schon seit der Gründung der Jazz Initiative Dinslaken 1996 wird eine regelmäßige Konzertreihe, die als Abo-Reihe in Zusammenarbeit mit der Stadt Dinslaken angeboten wird, veranstaltet. Die Abo-Reihe umfasst in der Regel 6 bis 8 Konzerte. Dazu gibt es Sonderkonzerte. Das Konzept der Programmgestaltung hat sich seit nunmehr 25 Jahren bewährt. Es werden regelmäßig sehr unterschiedliche Stilrichtungen innerhalb des Jazz präsentiert, wobei der Vorrang auf Künstlern des zeitgenössischen Jazz liegt. Ein weiterer Fokus liegt darauf, neben international renommierten Jazzmusikerinnen- und musikern, regelmäßig deutsche Formationen sowie junge Künstler aus der Region zu präsentieren. Dieses Konzept findet bei den Besuchern großen Anklang. Die seit 1997 angebotene Abo-Reihe erfreut sich großer Beliebtheit. Die Zahl der Abonnenten liegt seit Jahren schon bei regelmäßig 50-60 Besuchern. Daneben gibt es zahlreiche Stammgäste, die kein Abo erwerben. Bedingt durch die Coronapandemie und die dadurch bestehenden Planungsunsicherheiten wurde das Abonnement ab der Spielzeit 2020/21 ausgesetzt und soll im Jahr 2022 wieder angeboten werden. Bis dahin werden alle Konzerte als Einzeltermine angeboten.

 

LIVENEWSREVIEWSREPORTSREZENSIONEN
 

Für die Events dieses Veranstalters, klicken Sie bitte auf die Spielstätten in der Spalte rechts!

 

 

 

Adresse:

Jazz Initiative Dinslaken e.V.
Beethovenstraße 5
46535 Dinslaken

+49 (0) 160 918 186 94

Ansprechpartner:

Thomas Termath

NetConnection:

Web

Facebook

Mail

Spielstätten:

Spielort in DinslakenLedigenheim
Spielort in DinslakenKathrin-Türks-Halle