Unheilige Texte |

... 3 eilige Jazzkönige im Steinhof

Text & Fotos: Bernd Zimmermann

Duisburg, 15.12.2012 | Drei eilige Jazzkönige und ein WDR-Moderator auf dem Weg zum Christkind. Am Mittwoch machten sie halt im Steinhof Duisburg, um dem zahlreich erschienen Publikum einen warmen, unterhaltsamen und entspannten Vorweihnachtsabend zu schenken.

Die besinnlichen Tage haben eine bedrohliche Schräglage bekommen. Matthias Bongard (Lesung und Moderation), Peter Baumgärtner (Drums), Konstantin Winstroer (Bass) und Dieter Greifenberg (Piano) boten Besinnliches und Nachdenkliches zu eben dieser Schräglage.

Wohltemperierter Weihnachtsjazz der an diesem Abend gar nicht so eiligen drei Jazzkönige, extra für die diesjährige Weihnachtstour von Dieter Greifenberg arrangiert, wechselte sich mit kritisch-launigen Geschichten verschiedener Ruhrgebietsautoren ab. Gekonnt unter einem stimmungsvollen, luftleeren Weihnachtsbaum vorgetragen von dem, aus Funk und Fernsehen bekannten, Moderatoren Matthias Bongard.

So reisen Matthias Bongard und die "Eiligen drei Jazzkönige", seit Jahren durch Land von Langenfeld bis "Weihnachtshagen", mit einem Koffer voll "Unheiliger Texte" über das "Weihnachtsgedöns". Wer Jazz und Weihnachten nicht mag, für den ist dieser Abend eine wunderbare Alternative um vielleicht dennoch ein wenig in Stimmung zu kommen.