Virtuos, lyrisch und kraftvoll | Christiane Hagedorn in Buer

Gelsenkirchen, 15.2.2012 | In der "Werkstatt" einer kleinen Künstlergalerie im Herzen von Gelsenkirchen-Buer, die man schon als Geheimtipp weitergeben sollte, fand mal wieder ein Konzert besonderer Güte von Christian Hammer's Jazzreihe Hammer+3 statt.

Christiane Hagedorn, Schauspielerin und Jazzinterpretin, verzauberte mit ihrer virtuosen, lyrischen und kräftigen Stimme und durch Ihre Eigenkompositionen alle Zuhörer. Kompositionen und Gesang  die aus der Tiefe kamen und durch Text und Melodik überzeugten. Hier ist schon eine eigene Art zu interpretieren überzeugend zu hören.

In den Kompositionen integriert waren die Musiker Alex Morsey (Kontrabass und Tuba), Christian Schönefeld (Schlagzeug),  Christian Hammer (Gitarre) und  Robert Kretschmar (Saxophon, Akkordeon und E-Piano) mit einfühlsamen auf den Gesang abgestimmten Spiel. Die Musiker spielten sich nicht in den Vordergrund sondern trieben mit ihrem Spiel die Stücke voran und bildeten einen Teppich auf den Christiane Hagedorn mit ihren teilweise intimen Kompositionen sicher wandeln konnte.

Bitte mehr davon, denn es machte viel Freude dieser Musik zu lauschen.

Fotos & Text: kr