Festivals in NRW

Einzigartig konzipiert |

KLAENG Festival 2017

Köln, 06.10.2017 | An drei Festivaltagen (16.-18.11.) lässt das KLAENG-Kollektiv im Kölner Stadtgarten Musiker aufeinandertreffen, die auf verschiedenen Feldern improvisieren, Klaeng-Räume schaffen, sich ständig wandeln und die Zuschauer staunen, verstehen, innehalten und vielleicht tanzen lassen.

Einzigartig konzipiert und mit viel Liebe und Leidenschaft sind neun Programme entstanden, die Einblick geben in die verschiedenen internationalen Szenen und die das Zusammenspiel der Künstler in neue Lichter setzen: Violine trifft Analogsynthesizer, FreeJazz trifft Gospel, neu erdachte und neu gebaute Instrumentarien werden zu sehen und zu hören sein. Pulp-Science-Fiction-Romane verwandeln sich in jazzmusikalische Abenteuer. Gleichermaßen präsentieren sich KLAENG-Mitglieder und bekannte Musiker der Kölner Szene in ganz neuen Konstellationen mit internationalen Musikern und laden Neuland auf bekannten Boden ein. Analog und digital. Akkustisch und elektronisch.

KLAENG Festivalprogramm 2017