Jazz-Schmiede mit neuem YouTube-Channel |

Mitschnitte der eigenen Konzerte

Düsseldorf, 12.04.2017 | Ab sofort präsentiert die Jazz-Schmiede Düsseldorf auf ihrem neuen YouTube Kanal Mitschnitte der eigenen Konzerte. Die Auswahl der Titel erfolgt durch die Künstler, denen die Jazz-Schmiede noch weiteres Material für ihre eigene Arbeit zur Verfügung stellt.

Die gezeigten Stücke ergänzen nun auch das Veranstaltungsarchiv auf der Homepage der Jazz-Schmiede, die Videos – wie auch entstandene Photos – werden hier zentral und leicht auffindbar gesammelt.

Das zentrale programmatische Motto der Jazz-Schmiede der „Abbildung der gesamten aktuellen Szene in ihrer vollständigen Breite“ bekommt hierdurch nun auch eine – in dieser Form in Deutschland derzeit einmalige – wortwörtliche Umsetzung.

Die umfangreiche Planung und Entwicklung nahm insgesamt ein halbes Jahr in Anspruch, um eine Umsetzung zu erarbeiten, die mit den vorhandenen knappen personellen Ressourcen umsetzbar ist und dabei zeitgemäßen Audio-Visuellen Ansprüchen gerecht wird.

Unter federführender Beratung von Filmemacher und Konzertfilm-Spezialist Tobias Berbuer wurde so auch ein neues Beleuchtungskonzept für die Jazz-Schmiede kreiert und ein Bühnenlicht entwickelt, das es einerseits ermöglicht, ein spannendes und sendefähiges Kamera-Bild zu gestalten und das dabei die besondere Atmosphäre des Jazzclubs für die Zuschauer vor Ort erhält.