Zum 10. Mal |

Das Free Essen Festival

Essen, 14.09.2016 | Vom 4. bis 28. Oktober findet das 10. Free Essen Festival statt. Free Essen ist ein jährlich stattfindendes Festival für Frei Improvisierte Musik und Free Jazz. Es entstand 2006 mit Hilfe der Jazz-Offensive-Essen e.V. und dem Kulturbüro Essen nach einer Idee von Simon Camatta.

Das komplette Programm findest Du hier...

Der Essener Schlagzeuger konzipierte es aus der Notwendigkeit heraus, dieser Musik eine Bühne zu bieten und sie einem neuen, vor allem jungen Publikum zu präsentieren. Einer der Schwerpunkte liegt in Solo-Projekten der Musiker. Diese sind gerade in der Improvisierten Musik ebenso häufig wie wichtig für die Entwicklung einer eigenen Sprache auf dem Instrument. Auch werden manche Künstler mehrere Jahre in Folge in unterschiedlichen Besetzungen eingeladen, um ihre künstlerische Entwicklung und Vielfalt aufzuzeigen.

Das Festival fand in den ersten Jahren in der Capribar in Essen-Rüttenscheid statt und ist nun seit 5 Jahren im Goethebunker, einer Technodisco, zuhause. Der Veranstaltungsort ist bewusst gewählt. Das spröde Ambiente des Betonbaus passt gut zu der teilweise sperrigen Musik. Die für junge Leute vom Feiern gewohnte ungezwungene und hippe Atmosphäre ermöglicht ihnen einen direkteren Zugang zur Musik. Typische Jazzclub- und Konzerthausgänger begeben sich in eine neue Umgebung und erleben dadurch den ganzen Abend anders.

In den letzten 9 Jahren traten neben internationalen Stars der Szene vor allem Künstler aus dem Ruhrgebiet, dem übrigen NRW und Berlin auf (siehe Künstlerliste im Anhang). So entstand ein großer Austausch innerhalb der Szene, speziell im Ruhrgebiet, mit nachhaltiger Wirkung für die einzelnen Akteure; ihr Netzwerk wurde stärker und größer. Auch konnten verschiedene Strömungen der Improvisierten Musik zusammengeführt werden. So gab und gibt es z.B. Zusammenarbeit zwischen akustisch arbeitenden Künstlern und ihren elektronischen Kollegen.

Zum zehnjährigen Jubiläum wächst nun das Festival und neben seinem Hauptspielort Essen wird es auf Gastspielreise ins Ruhrgebiet gehen.

Das komplette Programm findest Du hier...