JAZZKLUB KREFELD e.V. | Krefeld
Region: Düsseldorf | Niederrhein

Der Jazzklub Krefeld e. V. wurde vor 35 Jahren gegründet. Er hat sich zur Aufgabe gestellt, Jazz als Kulturgut in seiner ganzen Vielfalt zu fördern. Bei über 50 Veranstaltungen jährlich werden etablierte Künstler vorgestellt und junge Musiker gibt es zu entdecken. Gespielt wird zumeist im 50-jährigen(!) Jazzkeller auf der Lohstraße, aber z. B. auch im Theater Krefeld, in der Musikschule Krefeld oder in der Neuen Synagoge auf der Wiedstraße. Das internationale Festival “Jazz an einem Sommerabend” präsentiert seit nun mehr 30 Jahren Musiker von Weltruf und besonders interessante junge Musiker im unvergleichlichen Ambiente des Vorhofs von Burg Linn. Die Besucher schätzen das oft recht wagemutige Programm und reisen aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland an. Kinder, Jugendliche und Erwachsene werden in Fortbildungsveranstaltungen an den Jazz herangeführt. Seit 23 Jahren helfen bei den monatlichen Sessions im Jazzkeller erfahrene Musiker dem Nachwuchs auf die Bühne und ermutigen ihn zur Improvisation. Der Jazzklub ist Mitglied der Deutschen Jazzföderation, der Union Deutscher Jazzmusiker und des Veranstalternetzwerks “Jazz am Niederrhein".

 

LIVENEWSREVIEWSREPORTSREZENSIONEN
 

Für die Events dieses Veranstalters, klicken Sie bitte auf die Spielstätten in der Spalte rechts!

 

 

 

Adresse:

JAZZKLUB KREFELD e.V.
Mariannenstraße 36
47799 Krefeld

Ansprechpartner:

Martina Heffels

NetConnection:

Web

Facebook

Mail

Spielstätten:

Spielort in KrefeldJazzkeller Krefeld