Loft | Köln
Region: Köln | Bonn | Leverkusen | Euregio

Das Loft wird seit 1989 als Ein-Mann Betrieb des Flötisten des WDR Sinfonieorchesters und damaligen Dozenten der Kölner Musikhochschule Hans-Martin Müller geführt. Für einen Ort dieser Qualität und Ausstrahlung ein wahrhaft biblisches Alter. Im Laufe der Zeit entwickelte sich diese Fabriketage zu einem geschätzten Aufführungsort für improvisierte Musik, zeitgenössische Musik und Jazz mit nationaler und internationaler Ausstrahlung. Die meisten Kölner Jazz Musiker, die in den letzten 20 Jahren national und international in Erscheinung getreten sind, haben ihre ersten Karriere Schritte im Loft gemacht. Durch seine besondere Atmosphäre angezogen haben zahlreiche bekannte Musiker aus dem In - und Ausland gastiert, der Schwerpunkt der Konzerttätigkeit liegt jedoch auf der Förderung der Kölner Szene. Im Jahr 2000 wurde der Konzertraum umgebaut und vergrößert und die vorhandenen Möglichkeiten noch einmal vor allem akustisch verbessert. Das Loft steht auch anderen Nutzern zur Verfügung. In den letzten 20 Jahren haben Vereine wie die Kölner Gesellschaft für Neue Musik, der Klang Köln e.V., die Arbeitgemeinschaft für freie Musik, Drang Klang, der Jazz am Rhein e.V. und andere Vereine oder Veranstalter die Räume für Konzerte oder Vorträge nutzen können.

 

LIVENEWSREVIEWSREPORTSREZENSIONEN
 
Termin Veranstaltung Ort/Veranstalter
SA
10.03.18

20:00
Jazz in Dinslaken

 
   Eva Klesse Quartett
Besetzung: Eva Klesse (dr) | Evgeny Ring (sax) | Phillipp Frischkorn (p) | Robert Lucaciu (b)
 


Die Schlagzeugerin ist ein "Rising Star der deutschen Jazzszene". 2015 erhielt sie den ECHO Jazz als Newcomerin des Jahres.
Loft
Köln


Veranstalter:
Jazz Initiative Dinslaken e.V.



 

 

Adresse:

Loft
Wissmannstr. 30
50823  Köln

Telefon:

Tel.: +49 (0) 221 952 155 5

NetConnection

Web

Social Network

Mail