Frederik Gebhardt | Köln 

Musik spielt seit ich denken kann eine wichtige Rolle in meinem Leben. Angefangen habe ich mit 5 Jahren am Violoncello und damit in diverse Ensembles und Orchestern gespielt. Mit 10 Jahren habe ich dann zusätzlich angefangen Gitarre zu spielen und mich mit dieser in verschiedenen Musikrichtungen ausprobiert. Fünf Jahre später kam ich dann übers Internet zum ersten mal mit Gypsyjazz in Berührung. Diese Musik hat mich sehr fasziniert und somit hab ich angefangen, das wohl bekannteste Stück aus dem Genre zu lernen, den Minor Swing. Von da an habe ich mich immer mehr in dieser Musik spezialisiert und über die Jahre meinen eigenen Stil entwickelt. Nachdem ich dann erste Erfahrungen mit dieser Musik in meiner früheren Band "Rhapsodie Manouche" sammeln konnte, spiele ich seit 2014 mit meinem Bruder Florian Gebhardt im GebhardtTrio.

Zusammenarbeit mit:

Interessanteste Zusammenarbeit bisher mit Joscho Stephan.

 

LIVENEWSREVIEWSREPORTSREZENSIONEN
 
Termin Veranstaltung Ort/Veranstalter
FR
02.08.19

20:00
   Ornella Tobar & Gebhardt Trio
Besetzung: Ornella Tobar (voc) | Frederik Gebhardt () | Florian Gebhardt (git) | Christoph Bormann (kb)
 


Das GebhardtTrio steht für modernen Gypsyjazz in alter Tradition, südamerikanische Bossanova Stücke und Eigenkompositionen.


 

 

 



Instrumente:

Gitarre

Bevorzugte Stile:

Guitar Jazz | Gypsy Jazz