Johanna Schneider | Essen 

Die 28 jährige Jazzsängerin aus Bamberg hat schon bald alle Kontinente besungen Nach dem Vordiplom an der Musikhochschule München, zog Johanna Schneider 2009 zur Weiterführung ihres Studiums bei Romy Camerun und Matthias Nadolny an die Folkwang UdK, nach Essen, wo sie heute lebt. Fliegender Wechsel vom LJJO Bayern zum JJO NRW, in dem sie bis 2013 sang. „Trotzdem hat sie die Kontakte nach München nie abreißen lassen. Mit dem Pianisten Tizian Jost, einem ihrer ehemaligen Lehrer, dem Bassisten Andi Kurz und dem Schlagzeuger Bastian Jütte hat sie mit die besten an ihrer Seite, die man in Deutschland für swingenden Jazz bekommen kann“ (SZ, Oliver Hochkeppel). In NRW hat sie ein Mondliederduo mit dem Pianisten Marc Brenken und die 5 Frauen starke A-Cappella-Gruppe "Cayenne". Zudem singt sie in der Wuppertaler/Kölner Formation Maceedo Reggae mit und ist seit Dez 2014 Teil der Aachener Band "Mika".

Zusammenarbeit mit:

Derzeitige Formationen mit: Tizian Jost, Andreas Kurz, Bastian Jütte,Tony Lakatos, Ack van Rooyen, Marc Brenken, Alexander Badiarov, Esther-Marija Stemmer, Dita Kosmakova, Anke Beeren, Stefanie Thomas, Alex de Macedo, Roman Babik, Lukasz Dworak, Marcel Kolvenbach, Alexej Losch Malakhau, Till Schumacher, Oscar Kliewe, Raphael Klemm, Achim Fink, Maria Trautmann, Florian Esch, Stefan Michalke, Heiko Wätjen, Christoph Titz, Gerd Breuer, Martin Rohdich, Heribert Leuchter, Mika Ernst, Alex Morsey, ...

Auszeichnungen:

2013 WDR Jazzpreis in der Kategorie Nachwuchs mit dem JJO NRW
2013 ebenfalls mit dem JJO NRW Silber beim Internationalen Big Band Contest Hoofddorp und dem Euregio Big Band Contest Enschede

Diskographie:

Johanna Schneider Quartet feat. Tony Lakatos & Ack van Rooyen - Pridetime (2015 Double Moon Records Jazzthing - next Generation)
JJO NRW: Way Up

 

LIVENEWSREVIEWSREPORTSREZENSIONEN
 

 

 

 



Instrumente:

Piano | Gesang | Stimme | Violine

Bevorzugte Stile:

Vocal Jazz | Guitar Jazz | Piano Jazz | Bebop | Cool Jazz | Hardbop | West Coast Jazz | Gypsy Jazz | Fusion | Chamber Jazz | Nu Jazz | Free Jazz | Avantgarde | Improvisierte Musik