Silvia Droste | Herne 

Seit nunmehr fast 30 Jahren manifestiert die Hernerin Silvia Droste immer wieder aufs Neue ihre Spitzenposition unter den europäischen Jazz-Vokalistinnen. Ihre Laufbahn begann sie im Alter von 14 Jahren als Sängerin und Saxophonistin einer Schul-Jazzband. Schon als Teenager konzertierte sie mit Größen des Traditional Jazz wie Acker Bilk oder Chris Barber und wurde bei Amateurwettbewerben mit Solistenpreisen ausgezeichnet. Parallel zu ihrem Lehramtsstudium der Anglistik und Romanistik setzte Silvia Droste ihre musikalische Entwicklung in Richtung Straight ahead / Big Band / Modern Jazz fort. Auf Tourneen und als Gast internationaler Festivals bereiste sie alle fünf Kontinente.

Zusammenarbeit mit:

u.a. mit Jean "Toots" Tielemans, Dizzy Gillespie, Archie Shepp, Paul Kuhn, Peter Herbolzheimer

Auszeichnungen:

u.a. Preis der deutschen Schallplattenkritik für ihre Debut-CD | Förderpreis des Landes NRW

Diskographie:

Zahllose TV- und Rundfunkmitschnitte sowie ca. 30 LPs dokumentieren ihre künstlerische Entwicklung und Vielseitigkeit.

 

LIVENEWSREVIEWSREPORTSREZENSIONEN
 

 

 

 



Instrumente:

Gesang | Stimme

Bevorzugte Stile:

Vocal Jazz | Swing | Bebop | Cool Jazz | Hardbop | Chamber Jazz